SAP Favoriten auswerten

Data Browser: SE16

Wenn man im SAP-Umfeld als Berater, Entwickler einsteigt lernt man sehr schnell die Vorzüge einer speziellen, einfachen Transaktion kennen: SE16. Obwohl das SAP ERP im Prinzip für alle erdenklichen Auswertungsbedürfnisse dedizierte Reports und Dialoge zur Verfügung stellt, stößt man doch immer wieder an Grenzen:

  • Bei dem gesuchten Feld handelt es sich vielleicht um eine systeminterne Information, die in keinem Dialog auftaucht.
  • Vielleiht handelt es sich um ein Kundeneigenes Feld das in den Standard-Transaktionen so nicht angezeigt wird.
  • Oder es fehlen komplexe Selektionsmöglichkeiten.

SAP Favoriten

Da im SAP-Umfeld je nach Anwendungsbereich mit sehr vielen kleinen und großen Programmen gearbeitet wird, pflegt man gerne Favoriten. Diese ermöglichen den direkten Zugriff ohne den verschachtelten Menübaum bemühen zu müssen.

Wenn man an einem neuen Kundenprojekt arbeitet oder in ein neues Arbeitsumfeld reinkommt, möchte man sich bspw. einen schnellen Überblick verschaffen. Gerade die eigenentwickelten Z-Transaktionen stehen natürlich in keinem SAP Buch.

Wenn man nun die Tabelle kennen würde, in welcher SAP die Favoriten abspeichert, könnte man die für beliebige SAP Benutzer abgespeicherten Favoriten erspähen.

Tabelle: SMEN_BUFFC

SAP speichert die Favoriten in der Tabelle SMEN_BUFFC.

Viel Spaß beim Auswerten! 🔍😃

Schreibe einen Kommentar